www.derfflinger.de

Heidelberg – Es tut sich was im europäischen E-Sport – und wieder einmal bringt die eSports.com Group AGBewegung in die Szene. Vor kurzem vereinbarten deren aufstrebende Gamer-Plattform esports.com und das E-Sport-Team Astralis, das durch die dänische Vermarktungsagentur RFRSH Entertainment unterstützt wird, eine langfristige Partnerschaft, bei der man „zum beiderseitigen Nutzen Kräfte bündeln“ wolle, wie Jakob Lund, Mitgründer und EVP of Sales bei RFRSH, betonte.

Brüssel - Am letzten August-Wochenende klagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko beim EU-Gipfel in Brüssel, sein Land sei „militärischer Aggression und Terror“ ausgesetzt. Tausende russischer Soldaten und hunderte Panzer seien in den Osten der Ukraine eingefallen.