www.derfflinger.de

Politik

Kiel - Längst hat die Ukraine-Krise auch die Bundesrepublik erreicht. Während Wirtschaft und Bevölkerung der gegen Rußland gerichteten westlichen Sanktionspolitik überwiegend ablehnend gegenberstehen, setzt die Politik weiterhin auf Konfrontation. Auch die Bundesregierung vesucht sich im…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Brüssel - In der ukrainischen Hauptstadt Kiew fühlen sich Juden seit kurzem nicht mehr sicher, seitdem dort nationalistische Schlagetots die Stadt unsicher machen. Die jüdische Gemeinde, berichteten Medien, hat inzwischen ihren eigenen Sicherheitsdienst etabliert, um…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Schlagwörter: :
Kopenhagen - Die NATO marschiert unverdrossen in Richtung Kalter Krieg. Erst kürzlich kündigte der Generalsekretär des westlichen Bündnisses, Anders Fogh Rasmussen, eine härtere Gangart gegenüber Moskau an. Jetzt ist die NATO offenbar entschlossen, dauerhaft Truppen…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Berlin - Schon seit geraumer Zeit werden die Grünen immer wieder von der Diskussion um Pädophilie und Sex mit Kindern heimgesucht. Nicht nur der grüne Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit, sondern auch eine Reihe weiterer mehr oder…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - SPD-Chef und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sähe es gerne, dass die Sozialisten auch im neuen EU-Parlament die stärkste Fraktion stellen. Er hat auch schon eine Idee, wie das ohne Neuwahlen geht.
Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Moskau - Der russische Präsident Wladimir Putin verfolgt mit dem Projekt einer Eurasischen Union (EU) ein ehrgeiziges Projekt. Die geplante Wirtschaftsunion soll, so Putins Konzept, einen Großteil der früheren Teilrepubliken der UdSSR umfassen und langfristig…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Schlagwörter: :
München - Dagmar Metzger (Wordstatt) war bis vor wenigen Wochen eine sehr umtriebige Bundespressesprecherin für Bernd Lucke und seine AfD. Gerne hätte sie die Neopartei ins Fahrwasser der FDP geführt. Doch konservative Kräfte innerhalb der…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Kiel - Die Steuergelder sprudeln wie noch nie, doch für längst überfällige Reparaturen der Verkehrswege reichen die finanziellen Mittel des Staates hinten und vorne nicht. Das Trauerspiel ist Medien und Autofahrern seit langem bekannt.
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Magdeburg - Der Zugang zu Wasser gilt mittlerweile als Menschenrecht. Das hat seinen Grund in der leicht nachvollziehbaren Tatsache, daß die Wasserversorgung zwar in den Industrieländern in der Regel kein Problem ist, daß aber Millionen…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Schlagwörter: :
Brüssel - Wenn um die Abhaltung von Wahlen in Osteuropa oder der Dritten Welt geht, sind EU-Politiker rasch mit dem Vorwurf der Wahlmanipulation zur Hand. Dabei gibt die Europawahl am gestrigen Sonntag Anlaß genug, unter…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Schlagwörter: :
Seite 106 von 108