www.derfflinger.de

Politik

Berlin – Nach Auffassung von Bundesagentur für Arbeit, Deutschem Landkreistag und dem Deutschen Städtetag als Träger der Jobcenter müssen die Regelungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) dringend weiter entwickelt und an aktuelle Aufgaben und…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Dienstag, 01 März 2016 23:28

Milchwirtschaft

MIV-Milchgipfel in Brüssel

geschrieben von in Politik
Brüssel – Vergangene Woche fand in der bayerischen Vertretung in Brüssel mit mehr als 200 Teilnehmern der Branche nebst hochrangigen Vertretern aus EU-Kommission und EU-Parlament der MIV-Milchgipfel statt. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion debattierten der MIV-Vorsitzende…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Wien – Es gibt nicht nur eine angeblich europaweite Fachkräfteproblematik, die durch herbeihalluzinierte High-Potential-Migranten geschlossen werden müsste, sondern durchaus Arbeitsmarktprobleme, die nicht nur nicht durch Zuwanderungsphantasien gelöst, sondern vielmehr sogar durch selbige ausgelöst werden. Darauf…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Berlin – Laut dem Beratungskonzern Ernst & Young klafft die Schere zwischen reichen und armen Städten immer weiter auseinander, was sich mitunter häufig an den Gewerbesteuerhebesätzen widerspiegelt, deren Bandbreite von der seit 2004 geltenden Mindesthöhe…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Bozen – Die Sicherheitslage mit Blick auf Einbruchserien in Privatwohnungen hat sich auch in Süd-Tirol in den vergangenen Jahren spürbar verschlechtert, weshalb bereits vor etwa einem Jahr die Süd-Tiroler Freiheit im Bozener Landtag aktiv wurde,…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Wien – Bezüglich der seit nunmehr mehreren Jahren permanent im Krisenmodus befindlichen EU kamen des öfteren Debatten hinsichtlich ihres sukzessiven Auseinanderbrechens beispielsweise vermittels des viel zitierten sogenannten Grexit oder analog dazu eines Brexit als Folge…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Mannheim - Nachdem die Bundessprecherin der Linksjugend (Solid), Selin Gören, am 27. Januar 2016 einer Vergewaltigung durch Flüchtlinge ausgesetzt gewesen sein soll, entschuldigte sie sich am 30. Januar auf Facebook bei ihren Peinigern.
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Schlagwörter: :
Magdeburg - Nach Informationen der "Frankfurter Rundschau" rechnen die gesetzlichen Krankenkassen mit einem Milliardendefizit, welches durch die Behandlung von Flüchtlingen verursacht wird. Um dieses Defizit auszugleichen, müßten entweder die Steuerzuschüße oder die Krankenkassenbeiträge angehoben werden.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Schlagwörter: :
Donnerstag, 18 Februar 2016 23:28

Energieunion

FPÖ warnt vor Erdgas-Geiselhaft!

geschrieben von in Politik
Wien/Brüssel – Im Februar 2015 verabschiedete die Europäische Kommission ihre Rahmenstrategie für die Energieunion, und hat inzwischen konkrete Vorschläge dazu veröffentlicht, um die EU für die weltweite Energiewende und - häufig imaginierte - Unterbrechungen der…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Brüssel - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich nun demonstrativ hinter die Asylpolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gestellt. Laut Juncker werde sich der Kurs Merkels als der Richtige erweisen. Deutschen Bundeskanzlern sei immer dann Anerkennung…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin – Der Wohnraummangel ist in aller Munde, weshalb nahezu allerorten diesbezüglich politische Maßnahmen eingefordert werden. Über den Mietwohnungsbau hinaus ist es aber ebenso erklärtes Ziel der Politik privates Wohneigentum zu schaffen, sprich die Eigentumsquote…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Berlin – Inzwischen befindet sich zur Umsetzung der europäischen Richtlinie 2014/57/EU sowie die Verordnungen (EU) Nr. 596/2014, (EU) Nr. 909/2014 und 1286/2014 in deutsches Recht das sogenannte Erste Finanzmarktnovellierungsgesetz (1.FiMaNoG) im Geschäftsgang des Deutschen Bundestages.…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin – Vom Bürokratieabbau ist zwar häufig die Rede, nicht allein seitens der Wirtschaft, sondern ebenso in der Politik, doch eine allgemeine Zufriedenheit stellte sich bislang noch nicht ein. Die Kontrollanforderungen, beklagt der Deutsche Industrie-…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin – Das Vertrauen unserer sogenannten Freunde aus Übersee ist so groß, dass diese stets ein offenes Ohr für uns haben, welches unter dem Lichte des Abhörskandals betrachtet sogar bis zu den Telefongesprächen der Kanzlerin…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Seite 5 von 105