www.derfflinger.de

Politik

Magdeburg - Nach Informationen der "Frankfurter Rundschau" rechnen die gesetzlichen Krankenkassen mit einem Milliardendefizit, welches durch die Behandlung von Flüchtlingen verursacht wird. Um dieses Defizit auszugleichen, müßten entweder die Steuerzuschüße oder die Krankenkassenbeiträge angehoben werden.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Schlagwörter: :
Donnerstag, 18 Februar 2016 23:28

Energieunion

FPÖ warnt vor Erdgas-Geiselhaft!

geschrieben von in Politik
Wien/Brüssel – Im Februar 2015 verabschiedete die Europäische Kommission ihre Rahmenstrategie für die Energieunion, und hat inzwischen konkrete Vorschläge dazu veröffentlicht, um die EU für die weltweite Energiewende und - häufig imaginierte - Unterbrechungen der…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Brüssel - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich nun demonstrativ hinter die Asylpolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gestellt. Laut Juncker werde sich der Kurs Merkels als der Richtige erweisen. Deutschen Bundeskanzlern sei immer dann Anerkennung…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin – Der Wohnraummangel ist in aller Munde, weshalb nahezu allerorten diesbezüglich politische Maßnahmen eingefordert werden. Über den Mietwohnungsbau hinaus ist es aber ebenso erklärtes Ziel der Politik privates Wohneigentum zu schaffen, sprich die Eigentumsquote…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Berlin – Inzwischen befindet sich zur Umsetzung der europäischen Richtlinie 2014/57/EU sowie die Verordnungen (EU) Nr. 596/2014, (EU) Nr. 909/2014 und 1286/2014 in deutsches Recht das sogenannte Erste Finanzmarktnovellierungsgesetz (1.FiMaNoG) im Geschäftsgang des Deutschen Bundestages.…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin – Vom Bürokratieabbau ist zwar häufig die Rede, nicht allein seitens der Wirtschaft, sondern ebenso in der Politik, doch eine allgemeine Zufriedenheit stellte sich bislang noch nicht ein. Die Kontrollanforderungen, beklagt der Deutsche Industrie-…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin – Das Vertrauen unserer sogenannten Freunde aus Übersee ist so groß, dass diese stets ein offenes Ohr für uns haben, welches unter dem Lichte des Abhörskandals betrachtet sogar bis zu den Telefongesprächen der Kanzlerin…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin – Ein seit Jahren anhaltender Substanzverlust der infrastrukturellen Einrichtungen in Deutschland ist längst ein offenes Geheimnis, beispielsweise sind seit 2003 die kommunalen Nettoinvestitionen rückläufig, was nichts anderes bedeutet, als dass nicht einmal mehr die…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, kritisiert die Pläne der Bundesregierung, eine Bargeldobergrenze zur Kriminalitätsbekämpfung einzuführen, als verfassungswidrig. „Dies wären nicht gerechtfertigte Eingriffe in Freiheitsrechte, nämlich in die Vertragsfreiheit und Privatautonomie“, erklärte…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Sonntag, 07 Februar 2016 23:59

Europapolitik:

Ein anderes Europa ist möglich!

geschrieben von in Politik
Mailand – Die EU-Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“, die sich im Juni 2015 gegründet hat veranstaltete am 04. Februar in Mailand einen Kongress, dessen Arbeitsziel wie Botschaft war: „Ein anderes Europa ist möglich!“…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - Hans-Georg Maaßen, der Präsident des deutschen Verfassungsschutzes warnt erneut vor eingeschleusten Terroristen unter den Asylbewerbern. Bereits seit Monaten habe seine Behörde vermehrt Hinweise darauf, dass die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gezielt potenzielle Terroristen…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Seite 6 von 106