www.derfflinger.de

Freigegeben in Politik

40,7 Prozent bei Europawahl

CSU sieht Manfred Weber klar gestärkt durch Wahlergebnis in Bayern

Dienstag, 28 Mai 2019 10:32 geschrieben von 
Stephan Kraus vom DERFFLINGER und Manfred Weber (CSU) Stephan Kraus vom DERFFLINGER und Manfred Weber (CSU) Quelle: DERFFLINGER

München - Die CSU hat bei der Europawahl europaweit eines der stärksten Ergebnisse erzielt: Die CSU erreicht 40,7 Prozent.

Die Ergebnisse der anderen Parteien: SPD 9,3 %, Grüne 19,1 %, AfD 8,5 %, FDP 3,4 %, FW 5,3 %, ÖDP 3,1 %, Linke 2,4 %, Piraten 0,6%, Tierschutz 1,2 %, NPD 0,2 %, Familie 0,4 %, Die Partei 2,0 %.

Die Wahlbeteiligung in Bayern lag bei 60,9 Prozent.

Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) betonte: „Der Trend geht nach oben. Wir sind auf einem guten Weg. Das ist ein stabiles Ergebnis in unsicheren Zeiten. Wir haben in Europa eines der stärksten Ergebnisse erzielt.“ Das sei eine tolle Teamleistung mit einem überzeugenden Spitzenkandidaten: „Manfred Weber hat einen tollen Wahlkampf gemacht. Unser Team stimmt und steht. Und mich freut: Wir haben die AfD klar gedrückt.“

Für Markus Söder ist das Spitzenkandidatenprinzip die Grundlage für ein demokratisches Europa. Weber sei der „natürliche Anwerber“ für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. „Dafür werden wir uns einsetzen.“ Die Herausforderung für die Zukunft sei eine intensive Auseinandersetzung mit den Grünen. „Wir müssen jünger und cooler werden. Wir müssen den Anspruch haben, an morgen zu denken.“

Artikel bewerten
(3 Stimmen)