www.derfflinger.de

Freigegeben in Politik

Dänemark Breitband-Spitzenreiter

Nur jedes vierte deutsche Unternehmen hat schnelles Internet

Sonntag, 26 April 2015 04:51 geschrieben von  Enno-Martin Cramer
Flagge von Dänemark Flagge von Dänemark Quelle: pixabay.com

Wiesbaden – Nur 25 % der Unternehmen in Deutschland mit zehn und mehr Beschäftigten verfügten 2014 über schnelles Internet, also einen Breitbandanschluss mit einer Datenübertragungsrate von mindestens 30 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) verstanden. Dies teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit.

Die Zahlen aus Wiesbaden besagen, dass Deutschland damit im europäischen Vergleich nur im Mittelfeld und nur geringfügig über dem Durchschnitt aller EU-28-Staaten (23 %) liegt. Den EU-Spitzenplatz belegt Dänemark, wo bereits jedes zweite Unternehmen (53 %) mit einem schnellen Breitbandanschluss im Internet unterwegs ist. Auch in den Niederlanden und Belgien (jeweils 43 %) sowie in Schweden (41 %) ist schnelles Internet bei Unternehmen weit verbreitet. Kaum vorhanden sind solche Anschlüsse hingegen bei Firmen in Zypern (5 %), Griechenland, Kroatien (jeweils 10 %) und Italien (12 %).

Artikel bewerten
(5 Stimmen)