www.derfflinger.de

Freigegeben in Politik

FDP-Vize Wolfgang Kubicki rät zur Rechtssicherheit

Sterbehilfe erleichtern?

Freitag, 17 Oktober 2014 07:54 geschrieben von 
FDP-Vize Wolfgang Kubicki FDP-Vize Wolfgang Kubicki Quelle: FDP

Berlin - Zum Eckpunktepapier mehrerer Bundestagsabgeordneter zur Regelung der Sterbehilfe erklärt der stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende Wolfgang Kubicki, MdL:

„Ein bedenkenswerter Vorschlag, der endlich Rechtssicherheit um die ärztliche Sterbehilfe bringen könnte. Leidenden Menschen ein würdiges Ende bereiten zu können, ist ein Akt von Menschlichkeit. Meine Auffassung von einem selbstbestimmten Leben gilt für jede Phase des menschlichen Daseins – mein Leben, mein Tod.“

Artikel bewerten
(3 Stimmen)