www.derfflinger.de

Stephan Kraus

Berlin - Wenn die deutsche Politik den Wirtschaftsstandort fit für High-Tech machen möchte, dann kommt sie an Blockchain-Technologie kaum vorbei!

Artikel bewerten

München - Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (Jahrgang 1956) hat den Startschuss für das neue bayerische Mobilfunkzentrum gegeben: „Die Staatsregierung gestaltet aktiv Bayerns Aufbruch in die Gigabitgesellschaft. Dazu setzen wir unsere Mobilfunkinitiative konsequent um. Das neue Mobilfunkzentrum ist ein zentraler Baustein unserer Initiative. Es wird als bayernweite Beratungs-, Informations- und Förderstelle den Kommunen umfassende Hilfestellungen bei der Durchführung des Bayerischen Mobilfunkförderprogramms geben.“ In bislang unversorgten Gebieten sollen 500 neue Mobilfunkmasten errichtet werden, um Funklöcher zu beseitigen. Das Förderprogramm soll im Herbst 2018 starten und mit einer Fördersumme von 80 Millionen Euro ausgestattet sein. Institutionell wird das neue Mobilfunkzentrum an die Regierung der Oberpfalz angegliedert.

Artikel bewerten

Kempten – Stephan Kraus und Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer verbindet neben einer politischen Vorliebe für die CSU auch das Interesse am MedienCampusBayern, dessen Vorstandsvorsitzender Pschierer ist.

Artikel bewerten

München - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (beide CSU) versprechen die finanziellen Mittel für die Ausstattung im Katastrophenschutz des Freistaates durch das neue Sonderinvestitionsprogramm „Katastrophenschutz Bayern 2030“ im Bayerischen Doppelhaushalt 2019/2020 deutlich zu erhöhen.

Artikel bewerten

Hongkong – Christian Michel Scheibener ist formal wohl nur die Nummer zwei oder drei hinter dem Kryptominer Nexus Global. Jedoch wäre der bisherige Erfolg des Unternehmens wohl kaum ohne den Norddeutschen denkbar. Scheibener rackert für Nexus Global und bietet vor allem finanziell Schwachen weltweit einen smarten Zugang zum Kryptomining.

Artikel bewerten