www.derfflinger.de

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will mit Hilfe eines neuen Maßnahmenkatalogs gegen Langzeitarbeitlosigkeit vorgehen. Heute wird die Ministerin ihre Pläne dem Sozialausschuss des Bundestags erläutern. Neben der Erhöhung der Anzahl der Mitarbeiter im Jobcenter, sollen diese auch Zwei- und Vier-Stunden-Tage oder etwa einen Coach an der Seite der Langzeitarbeitslosen vorsehen. Sozialverbände hatten Nahles in der Vergangenheit mehrfach vorgeworfen, zu wenig für Langzeitarbeitslose zu tun.

Dienstag, 28 Oktober 2014 09:45

Zahl der Minijobs steigt

in Politik

Berlin - Nach Angaben der Bundesregierung hat sich die Zahl der Menschen in Deutschland, die neben ihrem sozialversicherungspflichtigen Hauptberuf noch einen abgabenfreien Minijob haben, in den letzten zehn Jahren verdoppelt.

Seite 2 von 2