www.derfflinger.de

München - Die "DF Deutsche Finance Group" ist auf institutionelle Private Market Investments im Immobilien-, Private Equity Real Estate- und Infrastrukturbereich spezialisiert und bietet Privatanlegern die Möglichkeit, mit geringerem Kapitaleinsatz als gewöhnlich institutionelle Anleger Zugang zu üblicherweise deren exklusiven Investments zu erlangen. Die Unternehmensgruppe wird geführt von den Vorständen Thomas Oliver Müller, Alfred J. Kremer (vormals Multiconsult GmbH) und Dr. Sven Neubauer. Alfred J. Kremer, dem ein reiches Netzwerk an Kontakten nachgesagt wird, fungiert als Vertriebsvorstand, kam jedoch erst jüngst aufgrund der Insolvenz seiner - allerdings zuvor sehr langlebigen - Multiconsult GmbH ins Gespräch. Besagte Insolvenz stellt sich in seiner jetzigen Funktion für das Unternehmen unschön dar, doch scheint er seine Kontakte, wie zu vernehmen war, bis hin zum Analysehaus G.U.B., effektiv zu nutzen zu wissen.