www.derfflinger.de

München - Vom 06. bis 08. Oktober findet in der bayerischen Landeshauptstadt München die 17. Fachmesse für Immobilien und Investitionen statt. Bei dieser Expo Real 2014 finden sich auf etwa 64.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche um die ungefähr 1.700 Aussteller zusammen. Auf dieser größten deutschen Immobilienmesse werden im Laufe dieser drei Tage zwischen 35.000 und 40.000 tausend Immobilienprofis und privat Interessierte erwartet. Die Branche boomt derzeit und Beratungsunternehmen berichten über höchste Transaktionsvolumina seit Jahren. Bei Gewerbeimmobilien, wie Büros, Einzelhandel, Industrie und Logistik wurde mit einer Größenordnung von etwa 25 Mrd. € ein Spitzenwert seit 2007 erreicht. Bei den Investitionen in Wohnungsportfolios ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein rapider Anstieg um 18 Prozent zu verzeichnen. Auch hier liegen die Investitionen allein in 2014 im zweistelligen Milliardenbereich.