www.derfflinger.de

Kiel - Schleswig-Holstein schafft die Schulnoten in der Grundschule nun gänzlich ab. Den Gemeinschaftsschulen steht es außerdem frei bis zur 8. Klasse notenfrei die Leistung der Schüler zu beurteilen. Schließlich kämen in so einer Schule sehr unterschiedlich leistungsfähige und leistungsbereite Schüler zusammen. Es wäre deshalb schwierig diese vielfältige Bandbreite mit sechs Zahlen abzubilden ohne unfair zu sein.