www.derfflinger.de

Bozen - Klaus Aulenbacher erhöht die Schlagzahl im Werben um sein Europäisches Branchenkompetenzzentrum für das Gesundheitswesen (EUBKZGW). Die Digitalisierung des Gesundheitssektors stünde sowohl auf europäischer Ebene mit dem Programm “Europa 2020” als auch auf nationaler Politikebene im derzeitigen Fokus. Ziel sei es, die Effizienz im Gesundheitssektor zu steigern und es jedem Bürger es dabei zu ermöglichen, die Ausübung seines Rechtes auf Gesundheit zu vereinfachen.