www.derfflinger.de

Berlin - Deutschland hat sich nicht nur bereit erklärt, die Kurden im Irak mit Waffen auszustatten, damit sie dort gegen die IS-Miliz bestehen können. Darüber hinaus ist auch geplant, dass Kurden an deutschen Waffen ausgebildet werden. Sechs Bundeswehrausbilder sind bereits in den Nordirak gereist, um dort kurdische Soldaten mit den gelieferten Waffen vertraut zu machen.