www.derfflinger.de

Paris - Unbekannte lassen bereits seit einigen Wochen immer wieder nachts  Drohnen über französischen Atomkraftwerken kreisen und geben den Behörden Rätsel auf. Zwar bemühen sich die französischen Behörden und die Betreiber der AKWs zu versichern, von den nächtlichen Fliegern gehe keine Gefahr aus, Greenpeace Frankreich und Deutschland nutzen die Taten der Unbekannten nun jedoch um vor der potenziellen Gefahr solcher Drohnen zu warnen.

Dienstag, 21 Oktober 2014 04:22

Greenpeace-Protest auf Willy-Brandt-Haus

in Politik

Berlin - Aktivisten der Umweltschutzorganisation Greenpeace ist es gelungen, am Montag auf dem Willy-Brandt-Haus, der Berliner SPD-Zentrale, aus Protest gegen die Braunkohlepolitik einen Schaufelradbagger aufzustellen.