www.derfflinger.de

Donnerstag, 17 September 2015 23:36

Manfred Schmidt, Chef des BAMF tritt zurück

in Politik

Magdeburg - Manfred Schmidt, der Vorsitzende des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, hat überraschend seinen Rücktritt verkündet, erklärte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU). Er habe „persönliche Gründe“ angegeben. In der Vergangenheit hatte es mehrfach heftige Kritik an seinem Amt gegeben.

Magdeburg - Während die von rechten Parteien oftmals angesprochene Überfremdung von den Etablierten zuvor immer vehement bestritten wurde, läßt die jüngst gehaltene Rede des Bundespräsidenten, Joachim Gauck, die Vermutung zu, daß es in Deutschland sehr wohl zu einer Überfremdung kommen wird, welche auch noch absichtlich herbeigeführt werde.