www.derfflinger.de

Dresden - Einige Veränderungen gibt es bei der Dresdner AfD-Stadtratsfraktion. Bernd Lommel, welcher die erstmals in den Dresdner Stadtrat gewählte AfD-Fraktion seit September 2014 führte, wird zum 1. Februar 2015 eine verantwortliche Position auf Vorstandsebene eines in Hannover ansässigen Unternehmens übernehmen. Bernd Lommel dazu: „Die Entscheidung musste sehr kurzfristig getroffen werden. Ich habe intensiv darüber nachgedacht – denn ich hätte gern im Stadtrat weiter mit dazu beigetragen, dass Dresden auch zukünftig zeigen kann, wie’s geht. Aber manche Möglichkeiten eröffnen sich im Leben nur einmal.“

Freitag, 05 September 2014 19:34

Personalquerelen in der AfD Sachsen

in Politik

Dresden - Kurz nach ihrem spektakulären Einzug ins sächsische Landesparlament mit 9,7 Prozent hat die AfD an Elbe und Pleiße mit Personalquerelen zu kämpfen – dies betrifft sowohl den Landesverband als auch die Fraktion, die sich in dieser Woche konstituierte.