www.derfflinger.de

Amsterdam - Ausgerechnet aus Belgien und Holland will sich eine Gruppe von Geschädigten der FlexKom-Unternehmensgruppe des Kaufmanns Cengiz Ehliz zusammgeschlossen haben, ausgerechnet aus Belgien und den Niederlanden, denn hier schwingt Asker Sakinmaz das große Zepter. Mit seiner Beaconneqt wäre er gerne erfolgreich. Doch dafür, das könnte sein Kalkül, so berichten Geschäftsfreunde, "müsse erst mal die FlexKom und Cengiz Ehliz an Reputation verlieren".

Amsterdam - Der Kaufmann Asker Sakinmaz galt neben Hasan Süslü lange Zeit als erfolgreicher Strahlemann der Vertriebsszene. Gerne ließ sich der stets wie aus dem Ei gepellte Geschäftsmann, über den es einst hieß, er habe „viele Firmen aus dem Nichts heraus zum Erfolg gebracht“, in großer Pose ablichten – wahlweise vor seinem Ferrari oder bei Motivationsveranstaltungen von FlexCom, für die er in der Türkei und in den Niederlanden das dicke Geschäft machen sollte. Zwischen ihn und seinen langjährigen Kompagnon Cengiz Ehliz passte kein Blatt Papier. So schien es jedenfalls. Doch vor einiger Zeit verabschiedete sich Asker Sakinmaz mit Pauken und Trompeten von FlexCom. Oder besser gesagt: Er wurde verabschiedet!

München - Der Bildungsfinanzierer Magna Aurelia Investment GmbH hat für sich eine interessante Marktnische erschlossen. Mit Universitätsbeteiligungen und dem Verkehrspilotenausbildungsgeschäft möchte man langfristig am Markt Erfolge einfahren. Dennoch zirkulieren mitunter schlecht recherchierte Meldungen über Magna Aurelia Investment GmbH im Internet. So rechnet der Informationsdienst infobel das Investitionshaus (Gesellschafter sind Rainer Keller/Sankt Ingbert, die Oberle Geothermik GmbH/Würzburg und der Verlagskaufman Hasan Süslü/Schweiz) dem Metzgereien- und Wurstwarengeschäft zu. Geschäftsführer Rainer Keller (Mitglied bei Bündnis90/Grüne) und Prokurist Andreas Trautner fielen zwar schon dahingehend auf, Geschäftspartner nach dem eigenen politischen Zeitgeist etwas vorschnell zu bewerten. Doch sicher sind beide keine Metzger!

München - Die Magna Aurelia Investment GmbH aus der bayerischen Landeshauptstadt München mag eine ehrenwerte Unternehmung sein. "Im politischen Kontext ist der Laden ein Lacher", teilte dieser Tage ein Leser der Redaktion von Derfflinger.de mit. Es sei ihm unverständlich, so der Leser, wie Magna Aurelia Investment Geschäftsführer Rainer Keller so lauthals über die AfD und ihr verbundener Personen urteilen mag.

Wien - Das Verbraucherrabattsystem "FlexKom" des oberbayerischen Kaufmanns Cengiz Ehliz ("we benefit people") wächst und wächst. Nach der Verpflichtung des erfahrenen Rudolf Engelsberger als Vorstand der FlexKom International AG im Kanton Thurgau/Schweiz kam die zuletzt heftig kritisierte Marke rasch wieder in ruhigeres Fahrwasser. Umsichtig ordnete Rudolf Engelsberger die konzernnahen Strukturen. Der zuvor verantwortliche Finanzvorstand Hasan Süslü war offenbar im Streit mit Gründer Cengiz Ehliz bei FlexKom international ausgeschieden. Er habe "mehr als einen Hauch Chaos hinterlassen".

München - Das supranational operierende Verbraucherrabattsystem "FLEXKOM" testet sich an eine Währungsfunktion heran. Vorstand Rudolf Engelsberger von FlexKom International sieht hier eine gewaltige Chance. Das System wäre einfach. Über Konsumboni erhalten FlexKom-Partner FlexMoney oder FlexGold gutgeschrieben, dass dann frei, aber innerhalb des Systems für andere Waren oder Dienstleistungen verbraucht werden kann.