www.derfflinger.de

München - Dieses Fettnäpfchen hätte sich die CSU München und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder wohl lieber erspart: In einer atemberaubenden Show inszenierte sich der umstrittene MLM-Unternehmer Cengiz Ehliz beim Ball der Münchner CSU 2019. Ehliz und seinem Geschäftspartner Michael Scheibe (COOINX) wurde am Samstag (09.02.18) eine große Bühne am Münchner Nockherberg geboten. Cengiz Ehliz durfte bei den „Münchner G‘schichten“ die Firmenlegende seines Verbraucherbonussystems „wee“ einem der CSU nahe stehenden Publikum vorstellen. wee-Pressesprecher Tilmann Meuser konnte den Auftritt für seinen Chef weichzeichnen. Scheinbar ist Cengiz Ehliz ganz oben angekommen: Eine Jury, zu der auch der Bund der Selbständigen (BDS) zählen soll, zeichnet Cengiz Ehliz als Geschäftsführer der weeBusiness GmbH als „Unternehmer des Jahres“ aus.

München - Vollmundige Versprechen sind das Geschäft der MLM-Kaufleute Cengiz Ehliz und Michael Scheibe. Beide haben aus dem „Produktgeber“ wee und einer undurchsichtigen COOINX S.A. aus Luxemburg europaweit eine umstrittene Salestory gemacht: Man verspricht quer über den Kontinent wahre Wunderdinge über die Marktakzeptanz des Bonusprogramms „wee“ im europäischen bzw. gar globalen Einzelhandel.

München - Michael Scheibe, Dreh- und Angelpunkt einer COOINX S.A. aus Luxemburg, möchte scheinbar mit dem "Produktgeber" wee des Oberbayern Cengiz Ehliz kräftig Investoren für Token und Co. gewinnen. Dieses doch fragwürdige Geschäftsmodell wurde zuletzt vor allem durch die HESSEN DEPESCHE, aber auch durch andere Medien sehr kritisch hinterfragt.

Wemding - Die in Wemding (nicht Wernding) im schwäbischen Landkreis Donau-Ries (Bayern) ansässige DG-Gruppe AG des Kaufmanns Josef Bader fiel zuletzt vor allem durch eine gezielte Verbreitung von Presseaussendungen auf. Zielmedien wie die schweizerische 'Finanzen.ch' oder die deutsche 'Börse online' (https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/dgap-news-dg-gruppe-ag-information-zum-betriebsrentenstaerkungsgesetz-1027393020) wurden mit Weisheiten zur betrieblichen Altersversorgung beglückt.

Bamberg - Wolfgang Dippold gilt als ausgewiesener Immobilienentwickler in Deutschland und Österreich. Mit seiner im oberfränkischen Bamberg ansässigen PROJECT Unternehmensgruppe schaffte es Dippold über lange Jahre effektiv und einigermaßen geräuscharm durch den Markt zu ziehen. Anleger vertrauen ihm und PROJECT Geld an und bislang hat Dippold nicht enttäuscht.

Magdeburg - Voll auf den Leim gegangen ist Redakteur Markus Fischer von HESSEN DEPESCHE offenbar dem Italo-Charme des Unternehmensberaters Dr. Michele Sciurba, der tatsächlich über Fischer und dessen Kollegen in den Raum stellen läßt, den "Visionär" Florian Fritsch (FG, Fröschl, SAM AG) nur peripher zu kennen. Dabei geht Florian Benjamin Fritsch sogar auf Malta auf Werbetour für die umstrittene OGI AG, eigentlich firmierend als Oil & Gas Invest AG, deren Gehirn augenfällig Dr. Michele Sciurba ist.