www.derfflinger.de

Bottighofen - Die einstmals sehr großspurig durch Cengiz Ehliz, Michael Scheibe (Cooinx) und Tilmann Meuser gefeierte schweizerische Unternehmung Swiss Fintec Invest AG löst sich immer mehr im Nebel auf. Zuerst flog man im Frühjahr 2019 von der Börse (Delisting der Wee.com Aktie an der Euronext in Paris), dann schlitterten Unternehmen rund um Wee und Cengiz Ehliz in die Insolvenz. Die Swiss Fintec Invest AG zog vom mondänen Schloss in Kreuzlingen ins sehr beschauliche Etagenbüro nach Bottighofen. Und nun verliert sich auch im Internet der Firmenauftritt der zuletzt um Leo Schrutt repräsentierten AG im grauen Nebel: der Internetauftritt wurde offenbar aufgegeben.