www.derfflinger.de

Dresden - Erneut folgten mehrere tausend Bürger am Montagabend dem Aufruf der "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (PEGIDA) in Dresden und spazierten trotz massiver linksradikaler Störversuche friedlich durch die Stadt bis die Gegendemonstranten sie zur Umkehr zwangen.

Seite 2 von 2