www.derfflinger.de

München – Durch innovative Finanzstrategien und fokussierte Asset-Management-Beratung bietet die Deutsche Finance Group privaten, professionellen und institutionellen Investoren exklusiven Zugang zu zu institutionellen Märkten und deren Investment-Opportunitäten. Mit bereits fünf Publikumsfonds in den vergangenen Jahren konnte die Finanzholding eine Zielfondsrendite zwischen 8 % bis 18 % p.a. erreichen. Im letzten Jahr erhielt die Deutsche Finance Group den Award „EUROPE – PRIVATE MARKET INVESTORS OF THE YEAR 2015 (REAL ESTATE INFRASTRUCTURE)“ seitens des Fachmagazins „ACQ Acquisition Finance Magazin“. Jetzt gab das Unternehmen bekannt, mit dem Deutsche Finance PRIVATE Fund I - konzipiert als geschlossenes Investmentvermögen – auch 2016 Privatanlegern ab einer Mindestbeteiligungssumme von 5000,- € den Zugang zu lukrativen und institutionellen Immobilieninvestments anzubieten. Dabei stehe - so die Selbstauskunft - eine globale Investitionsstrategie auf Investments mit Wertsteigerungspotenzial und kurzer Laufzeit im Fokus.