www.derfflinger.de

Magdeburg - Während der syrischen Nachrichtenagentur Sana der Tod des saudischen Königs Abdullah vor wenigen Tagen gerade einmal zwei Sätze wert war, überschlugen sich westliche Staats- und Regierungschefs in ihren Kondolenzbotschaften regelrecht mit nachträglichen Zuneigungsbekundungen für den „vorsichtigen Modernisierer“, wie die „Welt“ den Verstorbenen in einem Nachruf nannte.

Gaza - Es gehört zu den Begleiterscheinungen der Zuwanderungsgesellschaft, daß politische und ethnische Konflikte in den Herkunftsländern von Migranten häufig auch auf die bundesdeutsche Aufnahmegesellschaft durchschlagen. Gerade vor dem Hintergrund des jüngsten Gaza-Konfliktes kam es auch hierzulande zu Konfrontationen zwischen Gegnern und Sympathisanten Israels.