www.derfflinger.de

Bozen - Süd-Tirol – das beliebte Urlaubsziel, das aufgrund seines alpin-mediterranen Charakters nicht nur Winterurlauber anzieht, sondern mit seinen 300 Sonnentagen eine ganzjährige Erholungsempfehlung darstellt, gilt als eine der wohl authentischsten Kulturregionen Europas. Die zum UNESCO-Welterbe erkorenen Dolomiten, die in ganz Europa einzigartige Burgenlandschaft oder auch Speck, Äpfel und Käsespezialitäten von höchstem kulinarischem Reiz zeigen, daß Süd-Tirol geradezu inflationär mit Alleinstellungsmerkmalen aufwarten kann. Doch lebendig wird dies alles erst durch die Süd-Tiroler, die es beseelen. Sie, die autochthonen Süd-Tiroler, sind es letztendlich auch, die dieses Gebiet mit wohl einer der meistausgeprägten Regionalkultur innerhalb Europas ausmachen.

Seite 3 von 3