www.derfflinger.de

Derfflinger - Deutschland nimmt Hunderttausende Asylbewerber auf, gibt ihnen ein Dach über dem Kopf, versorgt sie rund um die Uhr und gibt ihnen auch noch ein Taschengeld zur freien Verfügung. Doch das alles reicht einem ehemaligen Pfarrer nicht. Die Behörden übersehen seiner Meinung nach ein grundlegendes Bedürfnis: Der Geistliche fordert kostenlose Besuche bei Prostituierten für Asylbewerber.