www.derfflinger.de

Wien - Nachdem die Europäischen Zentralbank in Frankfurt seit Sommer diesen Jahres von Banken, die ihr Geld bei ihr parken, einen Strafzins von 0,2 Prozent erhebt, wurde viel darüber spekuliert, ob dieser Negativzins auch auf deutsche Sparer umgelegt werden wird. Nun hat die erste Bank im Land diesen Schritt gewagt.