www.derfflinger.de

Mittwoch, 11 Februar 2015 05:32

Mafia-Gelder bei britischer Großbank HSBC

Magdeburg - Die britische Großbank HSBC hat offenbar jahrelang wissentlich Konten von Kriminellen verwaltet. Tausende Dokumente enthüllen Details der Bankgeschäfte, bei denen es darum ging, Geldanlagen in der Schweiz zu verschleiern. Die Vorwürfe wiegen schwer: Beihilfe zu Steuerhinterziehung, Terrorfinanzierung und Drogenhandel. Es wurden unter anderem Gelder aus dem Handel mit Waffen, Drogen und Blutdiamanten verwaltet.

Berlin - Deutschland hat sich nicht nur bereit erklärt, die Kurden im Irak mit Waffen auszustatten, damit sie dort gegen die IS-Miliz bestehen können. Darüber hinaus ist auch geplant, dass Kurden an deutschen Waffen ausgebildet werden. Sechs Bundeswehrausbilder sind bereits in den Nordirak gereist, um dort kurdische Soldaten mit den gelieferten Waffen vertraut zu machen.