www.derfflinger.de

Freigegeben in Vertrieb

Pilotprojekt in Shenzhen

Aktie der Swiss Fintec Invest AG unter Druck - Cengiz Ehliz öffnet wee für China

Dienstag, 25 Juni 2019 03:55 geschrieben von 
Aktie der Swiss Fintec Invest AG unter Druck - Cengiz Ehliz öffnet wee für China Quelle: wee

München - Cengiz Ehliz, Tilmann Meuser und Michael Scheibe kämpfen beständig um den Markterfolg des Verbraucherbonussystems „wee“. Nun soll der chinesische Markt erobert werden. Da Cengiz Ehliz als Senator des Europäischen Wirtschaftssenats ganz eng mit der CSU zusammen arbeitet, waren ihm die politischen Schritte zu chinesischen Repräsentanten nicht weit.

Ein Jahr vor den Olympischen Spielen 2020 in Tokio möchte der Kaufmann Cengiz Ehliz den großen Schritt nach Fernost wagen. Der bevorstehende Eintritt des Cashback- und Mobile Payment-Systems „wee“ in den digitalisierungsaffinen chinesischen Markt – und zwar beginnend mit der Millionen-Metropole Shenzhen – steht nun unmittelbar bevor.

Anlässlich der durch die Shenzhen International Investment & Promotion Association (SZIIPA) organsierten chinesisch-deutschen Konferenz über wirtschaftliche und technische Kooperation am 19.06.2019 in München konnte „wee“-Founder Cengiz Ehliz im Namen seiner in München Schwabing ansässigen Unternehmung den Grundstein für diesen bedeutenden Schritt legen. Im Beisein des ranghöchsten Politikers der Stadt Shenzhen, Wang Weizhong, unterschrieb er den Vorvertrag für den als Private-Public-Partnership geplanten Markteintritt von „wee“ in Shenzhen.

Cengiz Ehliz, der ausgezeichnet auch über Richard Schaurich von der weeConnect AG in die CSU verbunden ist, vermeldet hier einen schönen Erfolg. In den zurückliegenden Wochen lief es aufgrund des Delisting der Aktie der Swiss Fintec Invest AG von der Börse Euronext nicht so rund. Seitdem hat Ewald Schmutz als Repräsentant der Swiss Fintec Invest AG seinen Kampf, die Aktie wieder öffentlich und transparent bewerten zu lassen. In einem Schreiben vom 14.06.2019 vermeldet Ewald Schmutz die ReviCons AG aus Zürich als weiteren Partner für wee bzw. die Swiss Fintec Invest AG.

Artikel bewerten
(7 Stimmen)