www.derfflinger.de

Freigegeben in Wirtschaft

Cengiz Ehliz und Rudolf Engelsberger

FlexKom bekommt Genossenschaftskasse

Freitag, 30 Mai 2014 17:13 geschrieben von 
Vorstand Rudolf Engelsberger von FlexKom International Vorstand Rudolf Engelsberger von FlexKom International Quelle: FlexKom

Wien - Das Verbraucherrabattsystem "FlexKom" des oberbayerischen Kaufmanns Cengiz Ehliz ("we benefit people") wächst und wächst. Nach der Verpflichtung des erfahrenen Rudolf Engelsberger als Vorstand der FlexKom International AG im Kanton Thurgau/Schweiz kam die zuletzt heftig kritisierte Marke rasch wieder in ruhigeres Fahrwasser. Umsichtig ordnete Rudolf Engelsberger die konzernnahen Strukturen. Der zuvor verantwortliche Finanzvorstand Hasan Süslü war offenbar im Streit mit Gründer Cengiz Ehliz bei FlexKom international ausgeschieden. Er habe "mehr als einen Hauch Chaos hinterlassen".

Doch nachdem die Strukturen ganz nach dem Geschmack von Rudolf Engelsberger wieder geordnet waren, stand ein wichtiges Vorhaben zur Lösung an: FlexKom möchte sein Verbraucherrabattsystem banktauglich machen. Eine heiß ersehnte Kreditkartenfunktion muß endlich her.

Und offenbar gelang Rudolf Engelsberger dazu in der vergangenen Woche der Durchbruch. Eine FlexKom Genossenschaftskasse soll noch im Geschäftsjahr 2014 auf die Spur gebracht werden. Gelingt das Vorhaben, wäre FlexKom Präsident Cengiz Ehliz bei seinen Vertrieben oben auf. FlexKom ließe sich fortan verkaufen wie frische Brötchen. Jedwede Kritik würde sofort verstummen.

Im Streit aus dem Abgang von Hasan Süslü bei FlexKom International bahnt sich zudem eine gütliche Einigung an. Ruhe kehrt offenbar ein. Cengiz Ehliz wird diese Erfolge seinem neuen Vorstandschef Rudolf Engelsberger sicher danken.

Artikel bewerten
(10 Stimmen)