www.derfflinger.de

Freigegeben in Wirtschaft

Investitionsgesellschaft auf politisch korrektem Kurs

Möchte Magna Aurelia Investment GmbH mehr vom Öko-Image?

Mittwoch, 05 November 2014 17:24 geschrieben von 
Screenshot der Webseite magna-aurelia.de Screenshot der Webseite magna-aurelia.de Quelle: MAGNA AURELIA INVESTMENT GMBH

München - Die Magna Aurelia Investment GmbH aus der bayerischen Landeshauptstadt München mag eine ehrenwerte Unternehmung sein. "Im politischen Kontext ist der Laden ein Lacher", teilte dieser Tage ein Leser der Redaktion von Derfflinger.de mit. Es sei ihm unverständlich, so der Leser, wie Magna Aurelia Investment Geschäftsführer Rainer Keller so lauthals über die AfD und ihr verbundener Personen urteilen mag.

Tatsächlich hatte der Saarländer Rainer Keller, der neben dem Verlagskaufmann Hasan Süslü (St. Gallen/Schweiz) und dem Unternehmen Oberle Geothermik GmbH (Würzburg) auch Gesellschafter der Magna Aurelia Investment GmbH ist, aus ihm politisch opportunen Gründen Geschäftsbeziehungen zu AfD nahen Personen rundum abgelehnt. Es sei politisch nicht gewollt.

Rainer Keller selbst ist Mitglied bei Bündnis90/Die Grünen. Als solcher möchte er die Magna Aurelia Investment GmbH auch ethisch korrekt in der Mitte der Gesellschaft verankern.

Artikel bewerten
(5 Stimmen)