www.derfflinger.de

Freigegeben in Wirtschaft

Deutsche Finance Vertriebskongress 2019

Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer lassen in der BMW-Welt beeindrucken

Donnerstag, 23 Mai 2019 15:50 geschrieben von 
Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer lassen in der BMW-Welt beeindrucken Quelle: Deutsche Finance Group

München - Die Deutsche Finance Solution begrüßte am 21. Mai 2019 im Auditorium der BMW-Welt München rund 500 ihrer Vertriebspartner zum Thema Markt, Kompetenz und Investments. Symon Hardy Godl, Geschäftsführer Deutsche Finance Asset Management, informierte die Teilnehmer ausführlich über das aktuelle Gesamtportfolio der Deutsche Finance Group sowie die aktuellen und zukünftigen institutionellen Investmentstrategien.

Ein besonderes Highlight der Veranstaltung war die Präsentation eines institutionellen Club-Deals zwischen der Deutsche Finance Group und zwei institutionellen Investoren. Bei dem Club-Deal handelt es sich um eine Büroimmobilie in der Biotech-Metropole Boston mit einem geplanten Multiple von 1,5x.

Für den Club-Deal plant die Deutsche Finance Solution erstmalig Privatanlegern eine exklusive Investitions-Tranche über einen Alternativen Investmentfonds (AIF) in Höhe von 30 Mio. USD anzubieten - bei einer Mindesteinzahlung in Höhe von 25.000 USD und einer voraussichtlichen Kapitalbindung von 3 Jahren. Der institutionelle Club-Deal wurde im Rahmen der neuen globalen Investment-Plattform der Deutsche Finance America und der Deutsche Finance International durch die anwesenden Managing Partner Frank Roccogrande, Gavin Neilan und Jason Lucas präsentiert. Dirk Russow, Geschäftsführer der Accessio Kapital aus Stuttgart, war Gast dieser „großartigen Veranstaltung“ und sprach von der absoluten Sonderklasse, die die Qualität der Deutsche Finance Group inzwischen im Markt darstellt.

Weitere Themen der Veranstaltung waren die Vorstellung des neuen Factbook - in Zusammenarbeit mit dem HANDELSBLATT Research Institute - durch den CRO der Deutsche Finance Holding, Prof. Dr. John Davidson und die Ankündigung eines neuen „Listed Market Fund“ durch den Geschäftsführer der Deutsche Finance Securities, Andreas Lindner.

Der Vorsitzende Geschäftsführer der Deutsche Finance Solution, Theodor Randelshofer, präsentierte über die Themen Markt, Rendite und Beratung, wie Partner aus dem Bank-, Versicherungs- und Finanzdienstleistungssektor ihren Handlungsrahmen im Kapitalanlagebereich gegenüber ihren Kunden durch die Zusammenarbeit mit dem eigenen Finanzdienstleistungsinstitut und Haftungsdach erweitern können.

Die Deutsche Finance Group um die Vorstände Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer ist eine internationale Investmentgesellschaft und bietet Investoren Zugang zu institutionellen Märkten und exklusiven Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)