www.derfflinger.de

Freigegeben in Wirtschaft

Insolvenzen, Visionen, Streit

Wee.com: Cengiz Ehliz und Dr. Leo Schrutt trennen sich von Tilmann Meuser

Samstag, 09 Januar 2021 23:28 geschrieben von 
Hier waren Tilmann Meuser und Cengiz Ehliz noch ein Team - nun kam die Trennung. Hier waren Tilmann Meuser und Cengiz Ehliz noch ein Team - nun kam die Trennung.

München - Die Wee-Gruppe des Dauervisionärs Cengiz Ehliz aus Starnberg gerät immer stärker ins Trudeln. Nach juristischen Niederlagen und Insolvenzen wird das innere Team kleiner und kleiner.

Nun ist auch PR-Weichzeichner Tilmann Meuser weg.

Dr. Leo Schrutt, Vorstand der Swiss Fintec Invest AG, informierte nun ad hoc, dass Tilmann Meuser (CP Consulting) mit Wirkung zum 7.1.2021 der Wee-Gruppe verloren ging. Schrutt informiert Geschäftspartner und Mitarbeiter, dass Tilmann Meuser nicht mehr berechtigt ist, im Namen von Wee oder verbundenen Unternehmen zu handeln oder zu kommunizieren.

Cengiz Ehliz verdankte Tilmann Meuser einige schöne Verpackungen für dessen bunte Seifenblasen an Geschäftsideen.

Man darf gespannt bleiben, ob Cengiz Ehliz ohne Tilmann Meuser überhaupt noch nächste Visionen erfolgreich kommunizieren kann. Für Insolvenzen ist offenbar Richard Schaurich weiterhin zuständig, der ja schon die WeeBusiness GmbH für Freund Cengiz „beerdigen“ durfte.

Letzte Änderung am Sonntag, 10 Januar 2021 01:32
Artikel bewerten
(7 Stimmen)