www.derfflinger.de

Freigegeben in Wirtschaft

Oswald Metzger macht's möglich

WiWo-Chefredakteur Roland Tichy zieht sich auf Vorsitz der Ludwig-Ehrhardt-Stiftung zurück

Freitag, 27 Juni 2014 12:16 geschrieben von 
WiWo-Chefredakteur Roland Tichy zieht sich auf Vorsitz der Ludwig-Ehrhardt-Stiftung zurück Quelle: (Screenshot)

Berlin - Roland Tichy (Jahrgang 1955), langjähriger Chefredakteur des Magazins "Wirtschaftswoche" wurde nun einstimmig zum Vorsitzenden der CDU nahen "Ludwig-Ehrhardt-Stiftung" gewählt. Dort tritt er die Nachfolge des gleichfalls renommierten FAZ-Journalisten Hans D. Barbier (Jahrgang 1937) an. Auch Oswald Metzger (heute CDU Mittelstandssprachrohr, zuvor haushaltspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Grüne) gehört dem neuen Vorstand an.

Der Berufung des anerkannten Wirtschaftsjournalisten Roland Tichy war dessen überraschende Abberufung aus der Chefredaktion der "WiWo" voran gegangen. Das Magazin verlor zuletzt spürbar an Akzeptanz in der Leserschaft und versuchte mit einigen umstrittenen Reportagen aus dem Kapitalmarkt neues Interesse zu finden. Nachdem der "Enthüllungsjournalismus" der WiWo beim Aufdecken der mutmaßlichen Anlagebetrüger von "S&K" offenbar vom nicht unumstrittenen Blog "gomopa" abgeschrieben wurde, verhedderte sich eine spätere "Enthüllungsreportage" der Wirtschaftswoche über den Tübinger Immobilienhändler "fairvesta" in juristischen Grabenkriegen.

Roland Tichy, ein bekannter Journalist mit guter Sprache und freisinnigem Geist, erschien auf der Position des Chefredakteurs der WiWo zuletzt verbraucht. Es sollen auch politische Beziehungen eine Rolle gespielt haben, die Roland Tichy nun von der Wirtschaftswoche weg und auf den Vorsitz der Ludwig-Ehrhardt-Stiftung befördert haben.

Die "Ludwig-Ehrhardt-Stiftung" wurde 1967 durch Altbundeskanzler Ludwig Ehrhardt in Bonn gegründet. Ihr ist die Aufgabe gestellt, freiheitliche Grundsätze in Politik und Wirtschaft zu fördern und die Soziale Marktwirtschaft im Sinne von Ludwig Ehrhardt zu stärken.

Letzte Änderung am Freitag, 27 Juni 2014 14:47
Artikel bewerten
(14 Stimmen)